raus aus dem Irrenhaus

 

PSYCHEX ist ein 1987 gegründeter gemeinnütziger Verein, der sich für Menschen einsetzt, welche gegen ihren Willen in einer psychiatrischen Anstalt eingeschlossen und zwangsbehandelt werden. Er kämpft gegen die an Inquisition erinnernden Zustände in der Zwangspsychiatrie, stellt sich entschieden auf die Seite der Eingeschlossenen und engagiert sich für deren sofortige Entlassung. Ein Telefonanruf (0848 00 00 33 oder 044 818 08 70) genügt und der Verein wird aktiv. (Bei unbesetztem Telefon können Nachrichten auf die Combox 044 818 08 71 gesprochen werden).

Wohl nirgendwo auf der ganzen Erde werden so viele Menschen eingesperrt wie in der Schweiz. Dabei handelt es sich nicht etwa um Kriminelle, sondern zur Hauptsache um -wie es im Gesetz heisst- "Sucht-, Geisteskranke und Verwahrloste". Unter dem schönfärberischen Titel des "fürsorgerischen" Freiheitsentzuges werden sie - nötigenfalls mit Polizeigewalt - in einer der unzähligen Anstalten versenkt und dort mit heimtückischen Nervengiften ruhiggestellt. Eine Vollmacht per Fax (044 818 08 71) genügt und PSYCHEX boxt sie wieder heraus.

Wir vermitteln den Eingeschlossenen VerteidigerInnen aus dem sozialen, medizinischen oder juristischen Fachbereich, intervenieren bei Anstalten und Gerichten, sammeln Adressen von Personen, die unseren KlientInnen Unterkunft und Beschäftigung anbieten oder vermitteln, leiten zur Selbsthilfe an und sorgen gegebenenfalls für die Begleitung der Entlassenen. Die organisatorischen und praktischen Vereinstätigkeiten werden von einem vollamtlichen Sekretariat koordiniert, welches den Betroffenen und den Interessierten als Anlauf- und Kontaktstelle dient. Beratung und Vermittlung durch PSYCHEX sind kostenlos. Der Verein ist jedoch auf Spenden angewiesen.

Spenden bitte dem Verein PSYCHEXODUS überweisen, welcher PSYCHEX finanziert

Verein PSYCHEXODUS, 8000 Zürich, PC-Konto 89-263419-3

Banküberweisung: Postfinance, 3030 Bern, IBAN: CH87 0900 0000 8926 3419 3    BIC/SWIFT: POFICHBEXXX

. Auch Legate sind willkommen.

 

 

neue Postadresse: PSYCHEX, 8000 Zürich

 

PSYCHEXODUS übernimmt das Ruder!

 

PSYCHEX-ROMANDIE

Ich will sofort raus aus dem Irrenhaus!!!

(Klienteninstruktionen, Entlassungsklage, Vollmacht etc. (Word.Dok., Rechtsklick, Ziel speichern))

napoleon